fbpx

Redaktionelle Richtlinien

sanduhr-figur.com hat eine strenge Richtlinie, die niemals “Pay for Play” für die redaktionelle Berichterstattung zulässt. Mit anderen Worten, unsere redaktionellen Empfehlungen werden niemals von Marken bezahlt.

Wir arbeiten jedoch mit Werbepartnern zusammen, um benutzerdefinierte, gesponserte Inhalte zu erstellen, von denen wir glauben, dass sie unsere Leser genießen und nutzen werden. Diese Inhalte sind außerhalb des Shops immer eindeutig durch ein “*” als “gesponsert” oder “dediziert” gekennzeichnet. Ausnahme: Der Newsletter. Hier kannst Du davon ausgehen, dass bei Verlinkungen zu Shops immer ein Affiliate-Link vewendet wird, so dass sanduhr-figur.com für einen Kauf auf der entsprechenden Plattform durch den Newsletter-Leser eine kleine Provision erhält.